Ulrike Guhr

Ulrike Guhr

Anbieterin

Anbieterin kontaktieren

Anbieterin kontaktieren

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um eine Nachricht an die Anbieterin zu senden.

Vor­stel­lung

Stil­len ist schön, natür­lich, art­ge­recht und vor allem: voll­kom­men normal.

Und doch ist es nicht immer leicht, das rich­ti­ge Hand­ling und Still­ma­nage­ment zu fin­den, wenn Dein Baby dann gebo­ren ist. Oft hörst Du auch Fra­gen, Kri­tik oder Zwei­fel von außen, die Dich viel­leicht ver­un­si­chern. Es gibt so vie­le Mög­lich­kei­ten “es rich­tig zu machen” und so vie­le Men­schen um Dich her­um wer­den plötz­lich zu Exper­ten – auch wenn sie es im Bezug auf das Stil­len viel­leicht gar nicht sind. Kein Wun­der, dass Du da manch­mal nicht wei­ter weißt.

Viel­leicht stillst Du auch schon eini­ge Zeit erfolg­reich und weißt nicht, ob das alles mit der Bei­kost so stim­mig ist? Viel­leicht denkst Du auch über das Abstil­len nach. Viel­leicht aber auch nicht…

Stil­len ist völ­lig natür­lich – ja, das stimmt. Aber es ist nicht das Ein­fachs­te der Welt!

Dar­um bie­te ich mit beson­ders fun­dier­ten Still­vor­be­rei­tungs­kur­sen und dem Aus­tausch unter Müt­tern in mei­ner Still­grup­pe eine gute Mischung aus Wis­sen und geleb­ten Vor­bil­dern an, um Dich bei einer freud­vol­len Still­start zu unterstützen.

Doch was ist, wenn alles anders kam? Was ist, wenn es jetzt doch Pro­ble­me gibt?

Ich hel­fe Dir gern! Völ­lig ohne Mythen, Ammen­mär­chen, Dog­men oder Vorurteile.

Adres­se und Kontaktdaten



Wei­te­re Angaben

Beratungs-WegeHausbesuche, Telefonberatung, E-Mail-Beratung
Beruflicher HintergrundDer Titel Stillbegleiterin DAIS steht für eine Basis-Qualifikation, die im beruflichen Kontext verwendet werden darf und auch von Fachpersonen außerhalb des klinischen Bereichs erworben werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt der DAIS-Ausbildung liegt in der Befassung mit den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, die Müttern gelingendes Stillen erleichtern bzw. Hürden darstellen. Die Ausbildung qualifiziert für die stillfreundliche Begleitung von Müttern von Babys und Kleinkindern sowie die Beantwortung alltäglicher Fragen rund ums Stillen. DAIS-StillbegleiterInnen geben evidenzbasierte Informationen weiter. Sofern sie einen medizinischen Grundberuf haben, dürfen sie in dessen Rahmen auch körperliche Untersuchungen und Therapien durchführen, ansonsten nicht. Wenn eine DAIS-Stillbegleiterin an ihre fachliche Grenze kommt, empfiehlt sie andere, in diesem Gebiet kompetente, Ansprechpartner oder unterstützt die Mütter/Eltern dabei, diese zu finden. Mehr über die DAIS-Ausbildung erfahren Sie im Interview mit der Geschäftsführerin von DAIS: https://www.still-lexikon.de/stillbegleiterin-dais/
über DAIS

https://www.still-lexikon.de/stillbegleiterin-dais/

DAIS-zertifiziert seit18.03.2018
zertifiziert bis18.03.2022
Weitere FortbildungenMidwiferyToday Konferenz Bad Wildbad 2015, LaLecheLiga Jahreskonferenz 2016, LaLecheLiga Jahreskonferenz 2017, div. Onlineschulungen 2014-2018
Besondere KenntnisseBegleitung bei verkürzten Zungen- oder Lippenbändern
Sprachen (außer Deutsch)Englisch
KontaktGerne mit Nennung der Telefonnummer per Mail
Wann zu erreichen9:00 bis 22 Uhr
HonorarAbhängig von Dauer, Umfang und gewähltes Medium - genaue Auflistung unter http://www.deine-doula.de/Stillberatung
Weitere Angebote

-Doula Geburtsbegleitung
-Trageberatung
-Stillgruppe

Datum05.03.2019