Avatar-Foto

Caroline Kreuschmer

(für diesen Eintrag verantwortlich)

Nachricht senden

Nachricht senden

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um eine Nachricht zu senden. Bitte geben Sie in Ihrer Nachricht nach Möglichkeit auch Ihre Telefonnummer an. Für viele Stillberaterinnen ist es einfacher zurückzurufen als eine Mail zu schreiben.

Vor­stel­lung

Ich bin IBCLC Still- und Lak­ta­ti­ons­be­ra­te­rin, Ärz­tin in der Frau­en­heil­kun­de und Phy­sio­the­ra­peu­tin. Mein Herz schlägt für Frau­en­ge­sund­heit im All­ge­mei­nen und für Schwan­ge­re, Babys und Mamas im Beson­de­ren. Ich unter­stüt­ze, bera­te und beglei­te dich in der Schwan­ger­schaft und in jeder Pha­se der Mut­ter­schaft. Ich arbei­te ganz­heit­lich, d.h. für mich ist alles wich­tig, was in dei­nem Leben war und ist. Auch die Psy­cho­so­ma­tik, Aku­punk­tur und Ortho­mo­le­ku­la­re Medi­zin bezie­he ich in mei­ne Bera­tung und Beglei­tung ein.

Adres­se und Kontaktdaten



Wei­te­re Angaben

GrundberufÄrztin
IBCLC seit2019
zertifiziert bis2023
über IBCLC

Der Titel Still- und Laktationsberaterin IBCLC steht für eine international anerkannte Qualifikation medizinischer Fachpersonen und stellt weltweit die höchste Kompetenzstufe der professionellen Stillberatung dar.
Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC arbeiten in Kliniken und/oder im ambulanten Bereich und betreuen Mütter sowohl bei alltäglichen Fragen rund ums Stillen als auch bei komplexen Herausforderungen und medizinischen Problemstellungen.

Beratungs-WegeHausbesuche, Telefonberatung, Stillvorbereitungskurse
Beratungs-Gebiete

Einzelberatung in der Schwangerschaft bei zu erwartenden Stillschwierigkeiten, Unterstützung bei Stillproblemen, Behandlung von Schmerzen beim Stillen, Behandlung von Saugproblemen, Ablehnung der Brust, Unruhe an der Brust, Behandlung wunder Brustwarzen, Steigerung der Milchbildung bei zu wenig Milch, Vom Teilstillen zum Vollstillen übergehen, Rückführung von der Flasche zur Brust, zu viel Milch, hyperaktiver Milchspendereflex, Milchstau, Brustentzündung, Beratung zur Relaktation und zum Adoptivstillen, Stillberatung bei Erkrankungen von Mutter oder Kind, Stillberatung bei Frühgeborenen und/oder Mehrlingen, Beratung bei der Einführung von Beikost, bei Abstillen und Langzeitstillen, Gedeihstörungen / schlechte Gewichtszunahme bei gestillten Säuglingen

SchwerpunkteStillen von Mehrlingen
KontaktTelefon/Anrufbeantworter, Email, Kontaktformular
Eintrag aktualisiert am26.02.2020

QR-Code die­ses Ein­trags zum Wei­ter­ge­ben von Han­dy zu Handy

QR-Code der aktuellen Seite im Verzeichnis des Still-Lexikons