Nora Gefahrt-Beinsteiner

Anbieterin kontaktieren

Anbieterin kontaktieren

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um eine Nachricht an die Anbieterin zu senden.

Vor­stel­lung

Still­be­glei­tung, Still­vor­be­rei­tung, Hil­fe­stel­lung beim Still­start, Beglei­tung bei ora­len Restrik­tio­nen (ver­kürz­tes Zun­gen-/ Lip­pen­band), Unter­stüt­zung beim Abstillen

Adres­se und Kontaktdaten


Wei­te­re Angaben

Beratungs-WegeHausbesuche, Telefonberatung, Online-/Videoberatung
Beruflicher HintergrundDAIS Stillbegleiterin
über DAIS

Der Titel Stillbegleiterin DAIS steht für eine Basis-Qualifikation, die im beruflichen Kontext verwendet werden darf und auch von Fachpersonen außerhalb des klinischen Bereichs erworben werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt der DAIS-Ausbildung liegt in der Befassung mit den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, die Müttern gelingendes Stillen erleichtern bzw. Hürden darstellen. Die Ausbildung qualifiziert für die stillfreundliche Begleitung von Müttern von Babys und Kleinkindern sowie die Beantwortung alltäglicher Fragen rund ums Stillen. DAIS-StillbegleiterInnen geben evidenzbasierte Informationen weiter. Sofern sie einen medizinischen Grundberuf haben, dürfen sie in dessen Rahmen auch körperliche Untersuchungen und Therapien durchführen, ansonsten nicht. Wenn eine DAIS-Stillbegleiterin an ihre fachliche Grenze kommt, empfiehlt sie andere, in diesem Gebiet kompetente, Ansprechpartner oder unterstützt die Mütter/Eltern dabei, diese zu finden. Mehr über die DAIS-Ausbildung erfahren Sie im Interview mit der Geschäftsführerin von DAIS: https://www.still-lexikon.de/stillbegleiterin-dais/

DAIS-zertifiziert seit10.11.2019
zertifiziert bis10.11.2023
Weitere FortbildungenOrale Restriktionen und deren Bedeutung
Sprachen (außer Deutsch)Englisch
Kontaktper Telefon/ Mail
Wann zu erreichenMo-Fr 9:00-13:00
Honorar50€/h
Datum15.07.2021