Nicole Neuper

Nicole Neuper

(für diesen Eintrag verantwortlich)

Nachricht senden

Nachricht senden

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um eine Nachricht zu senden. Bitte geben Sie in Ihrer Nachricht nach Möglichkeit auch Ihre Telefonnummer an. Für viele Stillberaterinnen ist es einfacher zurückzurufen als eine Mail zu schreiben.

Vor­stel­lung

Isi ist alles – Familienberatung

Still­be­ra­tung und Still­vor­be­rei­tung in und um Mün­chen, Schlaf­be­ra­tung für Babys und Kleinkinder

Du bist unend­lich glück­lich dein Baby end­lich in den Armen zu halten.
Wie vie­le Mamas gehst Du fest davon aus, dass Stil­len das natür­lichs­te der Welt ist und alles wie von Zau­ber­hand klappt. Bei vie­len Still­paa­ren ist das auch so – intui­tiv wis­sen Mama und Baby, wie das Stil­len funk­tio­niert und was sie tun müs­sen. Man­che haben auch eine kom­pe­ten­te Heb­am­me an ihrer Sei­te oder eine Oma, die selbst gestillt hat und wert­vol­le Tipps geben kann. Aber dann gibt es Mama-Baby-Paa­re, da möch­te es ein­fach nicht so klap­pen, wie es sich die Mama wünscht. Selbst­zwei­fel schlei­chen sich ein, Ängs­te, nicht genug Milch zu haben, kom­men dazu und das Stress­le­vel steigt – kei­ne Angst! Ich bin für Dich und Dein Baby da!

The­men für eine Stillberatung:

  • Du bist frisch­ge­ba­cke­ne Mama und hast kei­ne Heb­am­me für die Betreu­ung im Wochen­bett gefunden?
    Dei­ne Anle­ge­tech­nik stimmt noch nicht ganz und ers­te Schwie­rig­kei­ten beim Stil­len (wun­de Brust­war­zen, Schmer­zen beim Anle­gen und danach u.ä.) tre­ten auf?
  • Du bist eine uner­fah­re­ne Mama und bist unsi­cher, ob Du die frü­hen Hun­ge­r­an­zei­chen Dei­nes Babys rich­tig lesen kannst? Es kommt immer wie­der vor, dass sich Dein Baby in Rage schreit und ein enor­mer Stress bei Dir und Dei­nem Baby entsteht?
  • Dein Baby nimmt nicht aus­rei­chend an Gewicht zu? (Man­geln­de Gewichtszunahme)
  • Du hast Angst, dass Dein Baby nicht satt wird und Du zu wenig Milch hast, weil es nicht auf­hört zu wei­nen oder immer “nur” an der Brust ist?
  • Du kämpfst mit zu viel Milch und stän­dig trop­fen­den Brüsten?
  • Dein Baby ist sehr unru­hig beim trinken?
  • Du hast das Gefühl, dass Dein Baby in einen Still­streik getre­ten ist oder es sich “selbst” (zu früh) abstil­len möchte?
  • Du möch­test Bei­kost ein­füh­ren und weißt noch nicht was und wie?
  • Dur brauchst Unter­stüt­zung und mut­ma­chen­den Wor­te beim Abstillen?
  • Aber das Wich­tigs­te ist: Du hast den Wunsch zu Stil­len und eine ent­spann­te und glück­li­che Still­be­zie­hung mit Dei­nem Baby zu erleben?

Mei­ne Arbeitsweise:

  • Dir ist Bedürf­nis­ori­en­tie­rung und Indi­vi­dua­li­tät wichtig?
  • Du bist gegen “fer­bern” und geziel­tes “schrei­en lassen”?
  • Du wünschst Dir einen gelun­ge­nen Still-Start?
  • Du möch­test Dein Baby und die Anfor­de­run­gen an eine funk­tio­nie­ren­de Still­be­zie­hung verstehen?
  • Die Bin­dung zu Dei­nem Kind und das Ver­trau­en zuein­an­der ist für Dich das Wichtigste?
  • Bin­dung- und bedürf­nis­ori­en­tiert sind für Dich kei­ne Fremdwörter?
  • Es ist schwer für Dich die Mama- und/oder Papa-Rol­le auszufüllen?
  • Du scheust Dich nicht davor, auch Dein Ver­hal­ten anzu­pas­sen und Ver­ant­wor­tung zu übernehmen?
  • Du erwar­test Ver­ständ­nis und Expertise?
  • Du bevor­zugst per­sön­li­che Anspra­che und pro­fes­sio­nel­le Begleitung?

 

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen fin­dest du auf mei­ner Home­page: http://www.isi-ist-alles.de

Ich freue mich auf dich und dein Baby!

Adres­se und Kontaktdaten



Wei­te­re Angaben

Beratungs-WegePraxis / Beratungsstelle, Hausbesuche, Online-/Videoberatung
Beruflicher HintergrundDiplomierte Kleinkindpädagogin
EISL-zertifiziert seit15.04.2022
zertifiziert bis31.12.2025
EISL-Stillberaterin

Der Titel Stillberaterin EISL steht für eine Basis-Qualifikation, die im beruflichen Kontext verwendet werden darf und auch von Fachpersonen außerhalb des klinischen Bereichs erworben werden kann. Die Ausbildung qualifiziert für die stillfreundliche Begleitung von Müttern von Babys und Kleinkindern sowie die Beantwortung alltäglicher Fragen rund ums Stillen. Komplexe Stillprobleme, insbesondere medizinische Fragestellungen, erfordern die Überweisung an eine Still- und Laktationsberaterin IBCLC.

Sprachen (außer Deutsch)Englisch
Kontaktaufnahmeper Telefon und Email
Wann zu erreichen08:00-14:00
Weitere Angebote

Schlafberatung für Babys und Kleinkinder (VGKS)
Familienberatung und -begleitung

Eintrag aktualisiert am29.08.2022

QR-Code die­ses Ein­trags zum Wei­ter­ge­ben von Han­dy zu Handy

QR-Code der aktuellen Seite im Verzeichnis des Still-Lexikons