Melinda Genstorfer

Melinda Genstorfer

Anbieterin

Anbieterin kontaktieren

Anbieterin kontaktieren

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um eine Nachricht an die Anbieterin zu senden.

Vor­stel­lung

Lie­be Mama,
Mein Name ist Melin­da, ich bin 33 Jah­re alt und Mut­ter eines zwei­jäh­ri­gen Sohnes.
Mein Wunsch Mamas auf ihrer Still­rei­se mit ihren Kin­dern zu beglei­ten und bei Pro­ble­men zu hel­fen, ent­stand durch eige­ne Still­pro­ble­me bei mei­nem Sohn und mir. Ich frag­te mich immer, ob das alles so sein muss – kom­pli­ziert, schmerz­haft, ver­krampft. Ich habe dar­auf­hin eine Still­be­ra­te­rin kon­tak­tiert, habe mich selbst viel bele­sen und nach­dem die Pro­ble­me beho­ben waren und mei­ne Still­be­zie­hung ganz wun­der­bar wur­de, beschloss ich, auch ande­ren Müt­tern hel­fen zu wol­len und mach­te die Aus­bil­dung zur DAIS Stillbegleiterin.
Wenn du dich nun also in der Schwan­ger­schaft befin­dest und schon Fra­gen hast zum stil­len oder du dein Baby schon in den Armen hal­ten darfst, Rück­ver­si­che­rung brauchst, Fra­gen hast oder es aku­te Pro­ble­me hast, zöge­re nicht mich zu kontaktieren.
Ich freue mich dar­auf dich, euch auf eurer ein­ma­li­gen Rei­se beglei­ten zu dürfen!

Adres­se und Kontaktdaten


Wei­te­re Angaben

Beratungs-WegeHausbesuche, Telefonberatung
Beruflicher HintergrundFluggerätmechanikerin
über DAIS

Der Titel Stillbegleiterin DAIS steht für eine Basis-Qualifikation, die im beruflichen Kontext verwendet werden darf und auch von Fachpersonen außerhalb des klinischen Bereichs erworben werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt der DAIS-Ausbildung liegt in der Befassung mit den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, die Müttern gelingendes Stillen erleichtern bzw. Hürden darstellen. Die Ausbildung qualifiziert für die stillfreundliche Begleitung von Müttern von Babys und Kleinkindern sowie die Beantwortung alltäglicher Fragen rund ums Stillen. DAIS-StillbegleiterInnen geben evidenzbasierte Informationen weiter. Sofern sie einen medizinischen Grundberuf haben, dürfen sie in dessen Rahmen auch körperliche Untersuchungen und Therapien durchführen, ansonsten nicht. Wenn eine DAIS-Stillbegleiterin an ihre fachliche Grenze kommt, empfiehlt sie andere, in diesem Gebiet kompetente, Ansprechpartner oder unterstützt die Mütter/Eltern dabei, diese zu finden. Mehr über die DAIS-Ausbildung erfahren Sie im Interview mit der Geschäftsführerin von DAIS: https://www.still-lexikon.de/stillbegleiterin-dais/

DAIS-zertifiziert seit06.06.2021
zertifiziert bis06.06.2023
KontaktTelefonisch